Unterhaltung

Geschmäcker sind verschieden. Die Möglichkeiten guter Hochzeitsunterhaltung auch. Überlegen Sie sich deshalb frühzeitig, wie das Unterhaltungsprogramm Ihrer Hochzeit aussehen wird. Wenn Sie ein Hochzeitsmotto haben, sollte die Unterhaltung darauf abgestimmt sein. Ob mit oder ohne Motto: Die Art der Unterhaltung muss zu Ihnen und dem Stil Ihrer Hochzeit passen. Wie wäre es mit dem professionellen Auftritt eines Zauberers, komischen Kellners, Artisten oder Komikers? Oder wünschen Sie sich einfach einen stilvollen Abend mit schönen Reden, aber ohne Spiele?

Übrigens: Sie kennen Ihre Gäste am besten und können einschätzen, ob da noch Überraschungsdarbietungen auf Sie zukommen könnten. Informieren Sie Ihren Master of Ceremony oder Ihre Gäste, worüber Sie sich freuen würden und was Sie auf keinen Fall haben möchten. Unerwünschte Spiele oder Unterhaltungen ganz wider Ihren Geschmack könnten Ihnen sonst die Stimmung verderben.

Bitte wählen Sie einen Begriff aus der Liste, um mehr darüber zu erfahren: