Hochzeitstanz

Tanzen Sie gemeinsam ins Glück: Ob traditioneller Hochzeitswalzer, feurige Salsa, romantischer Tango, leidenschaftliche Rumba oder fetziger Jive – der Hochzeitstanz ist ein spezieller Moment. Mögen Sie es traditionell, dann tanzen Sie nicht nur zusammen, sondern auch mit Eltern und Schwiegereltern. Mögen Sie es ungezwungener, dann bitten Sie Ihre Gäste schon nach Ihrem ersten Tanz aufs Parkett.

Ist Tanzen nicht gerade Ihre Stärke? Zahlreiche Tanzschulen bieten spezielle Hochzeitstanzkurse an. In Privatstunden oder gemeinsam mit anderen zukünftigen Hochzeitspaaren lernen Sie in wenigen Stunden, wie Sie auf dem Parkett eine gute Figur machen. Und wer weiss? Vielleicht finden Sie ja Gefallen und es ergibt sich daraus ein neues gemeinsames Hobby?

Bitte wählen Sie einen Begriff aus der Liste, um mehr darüber zu erfahren: