pretty cool! Hochzeitsplanung kreativ!

12. Februar 2016

Claudia und Marlene von cm weddings, und ich haben entschieden… Hochzeiten und Events müssen ein bisschen hübscher und cooler werden!

pretty cool! soll eine Plattform bieten, für alle „CREATIVE WEDDING PROFESSIONALS“, welche genau dieses Ziel verfolgen.

pretty cool! soll aber auch inspirieren… Und weil wir es lieben Neues zu entdecken und zu erlernen, möchten wir zusammen mit euch und unseren Lieblingspartnern tolle Inspirations-Tage, Events, Austausch-Kaffeeklatsch, Bücherschmökernachmittage, DIY-Kurse und vieles mehr erleben.

 

Wir sind immer wieder fasziniert, wie viel Kreativität, Leidenschaft und Know How in unseren Partnern steckt, was viel zu wenig bis zu euch durchdringt. Wir finden, das soll sich ändern!

Wir denken da zum Beispiel an Kalligrafie, Schmuck, Siebdruck, Blumenschmuck und Haarkränzchen, Cupcakes, Cookies und Torten, Gastgeschenke und Dekorationsgegenstände…

Aber auch die Planung soll nicht zu kurz kommen, spielen doch Budget und Zeitmanagement ebenso grosse und wichtige Rollen wie ein stimmiges Deko- und Farbkonzept.

Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt… Habt ihr auch noch Ideen, dann lasst es uns wissen.

 

Am 19. November laden wir ins Viadukt in Zürich ein, zur – die Hochzeitswerkstatt (2.0) – Hochzeitsplanung kreativ! Da plaudern wir einen ganzen Tag aus dem Nähkästchen, zeigen euch, auf was ihr bei der Planung eurer Hochzeit besonders viel Wert legen müsst. Besonders viel Spass haben bestimmt diejenigen, die sich ein einheitliches Konzept für ihr Event wünschen, nicht wissen wo man sich Inspiration holt, oder die Flut von Inspiration bündelt, gerne einiges selber machen, oder sich schlicht so auf die Planung ihrer Hochzeit freuen und dies gerne mit anderen teilen…

 

pretty cool! Hochzeitswerkstatt

 

Hier die Details zum Kursinhalt:

Hochzeitsplanung: Mithilfe von Ablaufplan, Checklisten und Budgetplan wird es auch bei eurer Organisation kein böses Erwachen geben.

Moodboard: Wir zeigen euch auf, wie ihr einen auf euch abgestimmten roten Faden findet und wie sich dieser dann auch tatsächlich durch die ganze Hochzeit zieht. Schlussendlich sind es die kleinen, aufeinander abgestimmten Details, welche ein perfektes Gesamtbild mit wow-Effekt ergeben.

Dienstleister vs. DIY: Was könnt ihr easy-peasy selber machen (wenn ihr denn wollt…) und für was wäre der professionelle Dienstleister wohl doch besser… Eure Hochzeit kriegt noch einmal einen ganz persönlichen touch, wenn auch von euch selbstgemachte Elemente zu sehen sind. Natürlich werden wir auch in der Hochzeitswerkstatt kreativ!

Hochzeitsfotografie: Ein professioneller Fotograf erzählt auf was bei der Planung geachtet werden muss, damit man die wichtigsten Ereignisse des Tages auch fotografisch einfangen kann. Was wird wann fotografiert und wieviel Zeit wird dafür benötigt.

pop, fizz, clink! Dass es nicht immer der klassische Champagner zum Anstossen sein muss, zeigen wir euch mit Ideen für einen Signature Drink für eure Hochzeit. Damit stossen wir dann auch gleich auf eine erfolgreiche Hochzeitswerktatt an! (yay!)

 

Wir freuen uns auf euch… Hier entlang geht’s zur Anmeldung