Tassels – Quastengirlande

24. Februar 2015

Wer hat Lust zu basteln?

Diese trendy Quastengirlanden könnt ihr euch ganz einfach selber basteln und damit zum Beispiel eure Candybar aufhübschen.

 

Was man dafür braucht:

  • Seidenpapier
  • Lineal
  • Cutter oder Schere
  • Schnur
  • Draht, z.B. Bindedraht
  • Maskingtape

Zusätzlich für die kleine Girlande

  • Muffinsförmchen, z.B. Dr. Oetker
  1. Seidenpapierbogen 2x falten
  2. 1 cm Streifen schneiden, zur geschlossenen Seite ca. 4 cm frei lassen
  3. Bogen öffnen
  4. Draht platzieren
  5. Über den Draht aufrollen
  6. Mit einem Stift die Öse drehen und mit Maskingtape fixieren
  7. Die fertigen Tassles oder Quasten in gleichem Abstand auf die Schnur fädeln und befestigen, dass sie nicht zusammen rutschen

Fertig

 

Kleine Girlande

  1. Die Cupcakeförmchen in der Mitte falten und aufrollen
  2. Ein kurzes Stück Schnur zuschneiden und vor dem befestigen unter das Maskingtape legen
  3. Auf eine Schnur auffädeln

Fertig